Ein Kommentar zu “Buddha nimmt keinen Schaden im Badezimmer

  1. Lieber zentao,
    dein Beitrag gefällt mir sehr gut! Ich selbst bin keine Buddhistin, aber dennoch besitze ich einen kleinen Buddha. Er sitzt auf einem Regal, so, das ich ihn von meinem Schreibtisch aus bestens sehen kann (da sitze ich oft). Hatte mir lange einen gewünscht. Ich liebe die ausgeglichene Ausstrahlung und das Lachen in seinem Gesicht. Es macht mich einfach glücklich 😀
    Kreuze finde ich auch schön. Vor allem als Anhänger an einer Kette, besitze aber keins. Die Kreuze mit Jesus hinterlassen bei mir immer ein Gefühl von Schmerz und Kummer. Da bin ich wohl wie du…
    Es ist egal welchen Glauben man hat, hauptsache man tut das, was einem ein gutes Gefühl gibt und glücklich macht.
    Viele Grüße

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.