2 Kommentare zu “Gegenlicht

  1. Lieber Zentao,

    die Eskapisten sind unter uns, sie surfen im Internet und sie wollen eins, den schnellen Gewinn, ohne viel Aufwand.
    Die Werbung bestärkt sie, das Rentnerdasein wird zum Hohenlied des Zeitgeistes. Diese Geschichte ist ein schöner Kontrapunkt um inne zu halten. Danke…
    Rainer

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.