2 Kommentare zu “Ein kalter Abend in meiner leeren Zelle….

  1. Tag für Tag tue ich nichts als Sitzen gegenüber der Wand UND WAHRNEHMEN.

    Wahrnehmen ist unmittelbares JETZT sein und zeigt sich in der Wahrheit der Wirklichkeit.

    Weder Objekt noch Subjekt. Weder sehen noch gesehen werden.

    Ein Geist.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.