12 Kommentare zu “Der Spruch des Tages

  1. Liebe Martina
    Klar braucht es die Hoffnung und es ist doch legitim „Hoffnung zu haben.“ Ich setze heute mehr auf das „Vertrauen“ das ist mehr im Augenblick verankert. Doch ich meine auch „jeder soll es so machen wie er/sie kann“
    Liebe Grüsse Erwin

    Gefällt mir

  2. “ … wenn wir im Hier und Jetzt leben, dann brauchen wir keine Hoffnung … Hoffnung erübrigt sich, wenn wir im Augenblick leben, es ist wie es ist.“

    Hmmm … ich weiß nicht … manchmal ist der Augenblick, das Hier und Jetzt kaum zu ertragen, gerade weil es ist wie es ist. Da kann die Hoffnung das Hier und Jetzt, den Augenblick schon versüßen, erträglich machen. Es überhaupt ermöglichen, es zu nehmen wie es ist. Auch wenn der Grund für die Hoffnung in der Zukunft liegen mag, so habe ich das Gefühl der Hoffnung aber jetzt und hier, in diesem Augenblick und nicht in der Zukunft. Ich finde Hoffnung steht dem Leben im Augenblick, im Hier und Jetzt nicht entgegen und ich finde auch nicht, dass sie sich erübrigt. Hoffnung ist sehr wichtig, finde ich.

    Liebe Grüße,
    Martina

    Gefällt mir

  3. Ich glaube auch, dass der Gedanke „ich lasse es einfach geschehen“ von einem gewissen Grad an Hoffnung geprägt ist; und zwar in dem Sinne, dass das, was geschieht, schon irgendwie gut sein mag, auch wenn ich es gerade nicht erkenne.

    Gefällt mir

  4. Genau da ist der Haken, wir alle hoffen das, und das ist so in Ordnung. Doch das entscheidet die Art und Weise wie wir Denken und das wiederum, entscheidet sich im Augenblick, was in diesem Augenblick so alles gedacht wird in unserem Geist (Hirn ist das Werkzeug ) Wenn Du überzeugt bist das Du das annehmen kannst wie es auch kommt, denke ich, dass das auch gut kommt – irgendwann dann und es ist nicht mehr so wichtig.
    Liebe Grüsse zentao

    Gefällt mir

  5. Hat dies auf Querbeet-Blog rebloggt und kommentierte:
    ich lebe im Hier und Jetzt, ich hoffe eigentlich nur, daß ich nicht schwer krank werde und vor meinem Tod lange leiden muss.
    DAS würde ich nicht mitmachen wenn ich noch kann

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.