4 Kommentare zu “Zukunft und Gegenwart

  1. Ja…lieber Norbert
    wie Recht Du hast. Die Gegenwart sehen und darin zu bleiben, das ist meine tägliche Übung
    Danke für Deinen Besuch
    Liebe Grüsse Erwin

    Gefällt mir

  2. Das ist das schwierigste, in die Gegenwart zu blicken. Es gibt nur den Augenblick. Der Rest ist Illusion. 🙂

    Die Fähigkeit, geschehen zu lassen, wieder entdecken, ein wunderbares Empfinden.

    „Hätte ich die Kraft nichts zu tun, täte ich nichts!“

    Grüße
    Norbert

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.