4 Kommentare zu “gut fühlen

  1. Liebe Holda
    auch ich fühle mich nicht immer gut, doch ich versuche es jetzt einfach ein mal, „steter Tropfen höhlt den Stein“ Das was Du so positives für Dich tust gehört einfach dazu
    Liebe Grüsse zentao

    Gefällt mir

  2. Hallo Zentao, das ist sicherlich ein guter Vorsatz und auch eine gute Gewohnheit. Ich persönlich finde es recht schwer, mich immer gut zu fühlen, zum Beispiel, wenn ich körperliche Schmerzen habe, vor allem wenn sie Wochen oder auch Monate, Jahre andauern. Mein Trick ist dann eher, mir zu sagen: Gute Zeiten gehn vorbei, also gehn auch schlechte Zeiten vorbei. Ich werde mich des Negativen bewusst und versuche es loszulassen, indem ich mir etwas Gutes tue, mich ablenke, mich kreativ betätige oder mich entspanne, mir selbst die Hand auflege und mir selbst Lebens-Energie spende, sofern möglich. Liebe Grüße, Sabina

    Gefällt mir

Deine Meinung intressiert mich - ein Kommentar freut mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s