5 Kommentare zu “Das Leben ist, wie ein Film….

  1. Das trifft in vollem Umfang zu lieber Erwin. Einfach es so akzeptieren, ganz ohne Vorbereitung, wäre zu viel verlangt. Es klingt in manchen Ohren absurd. Hat man es erkannt, ist es wie ein Wunder. Dahin zu kommen, war an manchen Stellen schon schmerzhaft. Es hat sich in jedem Falle gelohnt.
    Lass es Dir gut gehen.
    Norbert

    Gefällt mir

  2. „Längst vergessene Gedanken, sabotieren oder bereichern unser Leben.“ Wie gut wäre es zumindest die unguten, traurig machenden Gedanken ein für allemal ausschalten zu können! Es ist wirklich nicht leicht im Hier und Jetzt zu leben, die Vergangenheit holt uns leider immer wieder ein, und sei es nur in unseren Träumen, dagegen ist man fast machtlos …

    Gefällt mir

Deine Meinung intressiert mich - ein Kommentar freut mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s