4 Kommentare zu “Brief an das Christkind

  1. *lach* Genial, lieber Zentao!!!!
    Ich betrachte das Leben schon lange mit einem Augenzwinkern und sehe auch in meiner Arbeit, wie wichtig das Lachen ist! 🙂 Daher danke ich dir von Herzen für diese erfrischenden Wunschzettel! 😉
    Herz-lichst Elisabeth

    Gefällt 1 Person

  2. Na ja, warum sollten Zen-Anhänger denn nicht lachen dürfen? Ich kenne keine Buddha-Statue, die ein trauriges oder ernstes Gesicht hat. Immer ist da dieses weise, feine Lächeln zu sehen, was auf eine ordentliche Portion Humor schließen läßt.

    Gefällt 1 Person

  3. lieber zentao,

    danke dir für den „Lacher“ ich finde, auch zenanhänger dürfen lachen und das menschliche leben – so auch den Humor!
    ich wünsche DIR mit Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest! DANKE auch noch für die schöne Country Musik hier! ganz nach meinem Geschmack!
    herzliche Grüsse von Monika

    Gefällt 1 Person

  4. Lieber Zentao, über den Wunschbrief deiner Kollegin habe ich herzlich lachen müssen. Humor ist universell, denke ich, und absolut überlebensnotwendig.

    Gefällt 1 Person

Deine Meinung intressiert mich - ein Kommentar freut mich

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s